Drucken

Seniorinnen, Übungen mit Handgeräten und Stuhl

von TV Rheinau 1893 e.V.

Seniorengymnastik

 

Was sich im Namen "Seniorengymnastik" schon andeutet: es handelt sich um Gymnastik mit "gebremster" Energie und weniger Tempo für ältere Damen. Aber auch jüngere sind natürlich willkommen, z.B. Anfänger oder Neueinsteiger nach langer Pause sowie Rekonvaleszentinnen nach Operation oder Krankheit zum sanften Wiederbeginn.


Ziele: 


Die Erhaltung der Beweglichkeit bis ins hohe Alter, außerdem Verbesserung von Koordination und Konzentration auf die eigenen Körperinhalte:


Dehnungsübungen (Stretching an der Wand oder mit Theraband),
Rückenschule / Wirbelsäulengymnastik / Bauchmuskeltraining / Kräftigungsübungen,
Balanceübungen mit Handfassen im Kreis oder sonstigen Hilfen wie Zauberschnur, Festhalten an Wand und Sprossenwand.


Viele Übungen werden im Sitzen auf dem Stuhl ausgeführt, es gibt kein schnelles Rennen, Hüpfen oder Springen, dafür kleine Schrittkombinationen und ab und zu ein Tänzchen.
Im Wechsel werden Handgeräte benutzt (Ball, Keulen, Tücher , Stab, Theraband) mit Partnerübungen wird Abwechslung geschaffen,

MAT(Mentales Aktivierungs- Training) in Bewegung, Fingergymnastik, Gruppenspiele.

 

Für Damen ab ca. 65 Jahren; die ältesten sind über 90 Jahre alt. Aber auch für jüngere geeignet.

Die Gruppe trifft sich immer donnerstags von 15.45-16.45 Uhr in der Valentin-Gremm-Halle.

 

Sportart(en): Seniorensport
Anbieter: TV Rheinau 1893 e.V.
Zielgruppe: Erwachsene
Übungsleiter(in): Natalja Gergert; E-Mail: natalia-gergert@yandex.ru
Termine: Do, 15:45-16:45
wöchentlich

Nächste Termine

  • Donnerstag, 21.01.2021, 15:45-16:45
  • Donnerstag, 28.01.2021, 15:45-16:45
  • Donnerstag, 04.02.2021, 15:45-16:45
  • Donnerstag, 11.02.2021, 15:45-16:45
  • Donnerstag, 18.02.2021, 15:45-16:45

Sportstätte

Valentin-Gremm-Halle TV Rheinau

Stadtbezirk: Rheinau
Rheinauer Ring 81-83
68219 Mannheim