Volkstümlicher Wassersport Mannheim e. V.

Drucken

Der VWM wurde 1912 gegründet und ist ein

gemeinnütziger Wassersportverein mit ca. 600 Mitgliedern.

Der Verein hat drei große Hauptabteilungen SchwimmenRudernKanu

und innerhalb der Schwimmabteilung die Sparten

Wasserball, Synchronschwimmen und Kunstspringen.

Angaben zu Volkstümlicher Wassersport Mannheim e. V.

Gründungsjahr: 1912
Mitgliederzahl: 472
Sportarten: Kanu, Schwimmen, Turmspringen Wasserspringen, Wasserball

Beschreibung

Der VWM wurde 1912 gegründet und ist ein

gemeinnütziger Wassersportverein mit ca. 600 Mitgliedern.

Der Verein hat drei große Hauptabteilungen SchwimmenRudernKanu

und innerhalb der Schwimmabteilung die Sparten

Wasserball, Synchronschwimmen und Kunstspringen.

Das Kleinkinderschwimmen und das Training für unsere Schwimmsportler findet in den städtischen Hallenbädern – über die ganze Stadt verteilt – statt.

Unser Vereins- und Bootshaus mit Kraftraum und Sauna finden Sie am Altrhein in der Sandhofer Straße.

Unser großes Heinz Hunsinger Freibad mit neuem Kinderschwimm- und Spaßbecken liegt am wunderschön gelegenen Stollenwörthweiher in Mannheim-Neckarau.

Eine Gaststätte mit Biergarten ergänzt das Angebot dieser Freizeitanlage.

- Selbstverständlich ist für unsere Mitglieder der Eintritt ins Bad frei. -

Als Ergänzung zu den leistungssportlichen Aktivitäten und für Freizeitsportler steht unser Kraftraum und in den Sommermonaten unsere Freizeitsportanlage am Stollenwörthweiher zur Verfügung.

Als Trimm-Programm zu jeder Jahreszeit:

Fitness-Konditionstraining, Gymnastik, Sauna und weitere Freizeitaktivitäten.

- Und nicht zu vergessen:

unsere Feste – denn über den Spaß am Sport wird bei uns der Spaß am Feiern nicht vergessen.

Also kommen Sie einfach mal vorbei – wir freuen uns auf lhren Besuch

und nehmen jedes neue Mitglied herzlich in unserer Mitte auf.